Close

50 Ans
1971-2021

BEKANNTMACHUNG DER ÖFFENTLICHEN UNTERSUCHUNG

Die Landschaftscharta des Naturparks Hohes Venn – Eifel

Verfahren zur Bewertung der Umweltverträglichkeit der Pläne und Programme (Umweltgesetzbuch – Buch I)

Gemäß dem Erlass der wallonischen Regierung zur Festlegung des Inhalts und der Modalitäten der Ausarbeitung der Landschaftscharta der Naturparks vom 24. Mai 2017, wird eine öffentliche Untersuchung zur Annahme des Projekts der Landschaftscharta für das Gebiet des Naturparks Hohes Venn – Eifel veranstaltet.

Sie können die Dokumente der Landschaftscharta während der gesamten Dauer der öffentlichen Untersuchung in den Büros der betroffenen Gemeindeverwaltungen von Amel, Baelen, Büllingen, Burg-Reuland, Bütgenbach, Eupen, Jalhay, Malmedy, Raeren, Sankt Vith, Stavelot und Weismes einsehen und Ihre Anmerkungen dazu abgeben. Weitere Informationen sind dort sowie beim Naturpark Hohes Venn – Eifel erhältlich.

Kontakt: Philippe Laschet – philippe.laschet@botrange.be

Die genauen Modalitäten sind auf der Internetseite jeder Gemeinde aufgeführt oder in den Gemeindeämtern ausgehängt.

Für alle Gemeinden wird die öffentliche Untersuchung am 19.12.22 eröffnet und am 10.02.23 abgeschlossen (Aussetzung vom 24.12. bis 01.01.).

Die Dokumente sind ebenfalls auf der folgenden Internetseite einsehbar.